InitiativeHelfenmitHerz
  03.2016 KH Kleve
 
 




Spendenaktion Neugeborenenabteilung

St.-Antonius-Hospital Kleve

 

 

 


Am 09. März 2016 fand unsere 3. Spendenübergabe an die Hebammen des St.-Antonius-Hospital in Kleve statt.

Die Hebammen des Klever Krankenhauses schenken den Neugeborenen noch im Kreissaal Mützen.
Wir haben diese Aktion einmalig unterstützt. Ansonsten sehen wir hier "die Not" nicht und
spenden dann zukünfig lieber für die Frühchen und Sternenkinder.

Mit gerade mal 10 Strick-, Häkel- und Nähfeen haben wir es von der letzten Übergabe im Januar 2016 bis zum 01.03.16 auf
155 Mützen geschafft inkl. 5 Paar Strümpfe. Das ist eine stolze Zahl! Und ich bin glücklich und dankbar für Eure Hilfe.

Inzwischen habe ich schon einige Mütter sprechen können, die sich über unsere Mützen sehr freuten und sie
ihrem Kind auch als Erinnerung aufheben.



  Spendenstand für März 2016


Strümpfe: 5 Paar
Mützen: 155

 

 

Einzelteile insgesamt: 

 



Wir wurden mit warmen freundlichen Worten von Hebamme "Maria" begrüßt: "wir warten schon sehnsüchtig auf Sie"
Freudig und begeistert, mit leuchtenden Augen nahmen Hebamme Maria und Hebamme Marie-Luise unsere Mützen entgegen.

Wir haben uns für Oktober wieder verabredet bzw. wenn "Mützennot" herrscht, werden sie sich bei uns melden.
Mit einem herzlichen Danke schön, was ich an alle lieben Strick- Häkel- und Nähfeen gerne weitergebe, haben wir uns verabschiedet,
denn es war viel zu tun und einige Babies schienen es wohl kaum abwarten zu können, unsere Mützen zu tragen



 


  Auf den Fotos die Hebammen Marie und Marie-Luise
sowie Frau Fritz, Initiative Helfen mit Herz

 





Alles gut verpackt und ich mache mich mit Frau Fritz  auf den Weg zum Kreissaal

 





Hier entlang geht es zur Spendenübergabe im Januar 2016