InitiativeHelfenmitHerz
  Nesteldecken Demenz 2020
 



Nesteldecken - Spenden


Seit 2016 spenden wir Nesteldecken für Menschen, die an Demenz erkrankt sind.
Lesen Sie hierzu auch unseren Beitrag über "Demenz"
Dort finden Sie auch Links zu diesem Thema und wo Sie ggf. Hilfe bekommen können.

Nesteldecken sehen auf dem ersten Blick wie eine Spieldecke für Kinder aus.
In dieser Form können Sie sich auch vorstellen.
Die Handarbeiten sind sehr zeitintensiv. Pro Decke kann man ca. 4 - 5 Stunden rechnen.
Wir nähen sie mit sehr viel Liebe und unsere unermüdlichen Helferfeen haben viel Freude an diesen Projekt.

Unser Danke schön ist es,  dann bei der Übergabe zu sehen, wie sehr unsere
Arbeit geschätzt wird.

Wir dürfen die Häuser kennenlernen, führen gute Gespräche und es entstehen
Freundschaften zwischen den Häusern und unserer Initiative.
Auch der direkte Kontakt mit den Bewohnern und ihre Reaktionen auf unsere
Decken sind für uns ein echtes Geschenk.

Oft tauschen wir uns bei einer Tasse Kaffee und Gebäck im Haus aus.
Auch kleinere Einladungen zum Sommerfest oder Weihnachtsfest erreichten uns schon.
Eine Geste, die unser Herz erfreut.

Nachfolgend sehen Sie die Häuser, die wir 2020 besuchen.
Mit einem Klick auf den Button geht es zu den einzelnen Spendenübergaben.
Die Reihenfolge der Häuser stellt keine Wertung da, sondern erfolgt 
nach Datum unserer Spenden.